Armband “Granat mit Hämatit an einer Schnur”

22,00 

Das Armband “Granat mit Hämatit an einer Schnur” besteht aus glänzenden, kirschfarbenen Granatkugeln mit facettierten Platten aus hellrosa Hämatit, die auf einer schokoladenfarbenen (dunkelbraunen) Schnur befestigt sind.

Das Armband “Granat mit Hämatit an einer Schnur” ist ein leichter, sehr femininer Vorschlag aus der Frühjahr-Sommer-Kollektion. Seine Einzigartigkeit liegt in seinem lässigen Charakter und seiner bescheidenen, aber eleganten Form.

Der Granatapfel ist ein Edelstein aus der Gruppe der Silikate. Der Name stammt vom lateinischen Wort granatus = Granatapfel, Granatapfelfrucht, was auf die Ähnlichkeit des Steins mit den Samen der Granatapfelfrucht hinweist.

Der Granatapfel wird mit der feurigen Kundalini-Energie in Verbindung gebracht, setzt Talente und Leidenschaften frei, verleiht Motivation und hilft, sich von Entmutigung und depressiven Gedanken zu erholen. Er ermutigt zu einer optimistischen Lebenseinstellung, beseitigt Ängste und Groll gegen andere Menschen und stellt die Freude wieder her. Er ist wirksam in Situationen, in denen man sich von jemandem verlassen fühlt.

Der Granat ist ein Stein der neuen Hoffnung. Er symbolisiert das Aufblühen in Zeiten der Düsternis und des Scheiterns. Er fördert eine Aufhellung der Seele, indem er negative Gedanken und düstere Stimmungen vertreibt.

Er ist seit Jahrhunderten als Edelstein zum Schutz vor dem Bösen bekannt. Hilft, Ängste vor Risiken und Herausforderungen zu überwinden, um seinen Träumen zu folgen.

Laut der Schulmedizin reguliert der Granatapfel den Blutdruck, stärkt das Herz, wird bei rheumatischen Beschwerden und Gelenkentzündungen eingesetzt, steigert die sexuelle Leistungsfähigkeit und Aktivität, verbessert die Darmtätigkeit und die Funktion der Fortpflanzungsorgane, unterstützt die Krebsbehandlung, Leukämie, Allergien, Asthma, hilft bei Nieren- und Blasenerkrankungen, unterstützt das Herz-Kreislauf-System, die Wärmefunktion, lindert chronisches Frieren, unterstützt die Behandlung von Hormonstörungen, unterstützt die Behandlung von Allergien, Asthma, stärkt die Lunge.

Hämatit – ein häufiges Mineral, Eisenoxid. Es ist in allen wichtigen Gesteinsarten verbreitet.

Stimuliert Bereiche mit Energiemangel. Schutzstein gegen Erdstrahlen, Adern und Wasserläufe.

Hämatit schützt auch gegen die Strahlung von Verwerfungen und tektonischen Gräben, die der Strahlung von Adern und Wasserläufen sehr ähnlich ist. Die Intensität dieser Strahlung ist oft viel höher als die der Strahlung von Wasserläufen.

Hämatit ist auch unter dem Namen Schafgarbe bekannt. Dieser Name, der aus dem Mittelalter stammt, weist auf sein Hauptwirkungsgebiet hin. Er hat eine positive Wirkung auf alles, was mit Blut zu tun hat: Blutbildung, Blutkreislauf, Blutstillung, Menstruation. Es erleichtert die Aufnahme von Eisen. Er reguliert den Bluthochdruck, verhindert übermäßige Muskelkontraktionen und einen beschleunigten Puls. Behandelt Blasenerkrankungen und hilft bei Wirbelsäulenbeschwerden. Im geistigen Bereich weckt er die Lebensfreude, gibt Mut und stärkt den Willen.

Durchmesser der Granatapfelkugeln: 4 mm.