Armband “Jadeit mit Hämatit an schwarzer Schnur”

17,00 

Das Armband “Jadeit mit Hämatit an schwarzer Schnur” ist ein leichter, sehr femininer Vorschlag aus der Kollektion der Schnurarmbänder. Seine Einzigartigkeit liegt in seinem lässigen Charakter und seiner bescheidenen, aber eleganten Form.

Das Armband ist mit weißen Jadeperlen und silbernen facettierten Hämatitperlen auf einer schwarzen Kordel gefertigt.

Das Armband hat einen DLK-Anhänger aus Silber (Muster 925).

Jadeit – ein Mineral aus der Gruppe der Kettensilikate. Am häufigsten findet man ihn in grüner, durchscheinender oder transparenter Farbe. Seine Herkunft und die natürliche Verbindung mit anderen Mineralien beeinflussen die Vielfalt und damit die Farbe.

Jade ist ein Symbol der Macht und des Glücks, und ihr Planet ist Merkur, der denjenigen, die unter seinem Schutz stehen, Intellekt und Brillanz im Handeln verleiht.

Hämatit – ein weit verbreitetes Mineral, ein Eisenoxid. Es ist in allen wichtigen Gesteinsarten verbreitet.

Hämatit wird auch Schafgarbe genannt. Dieser Name, der aus dem Mittelalter stammt, weist auf seinen Hauptwirkungsbereich hin. Er hat eine positive Wirkung auf alles, was mit Blut zu tun hat: Blutbildung, Blutkreislauf, Blutstillung, Menstruation. Es erleichtert die Aufnahme von Eisen. Es reguliert den Bluthochdruck, verhindert übermäßige Muskelkontraktionen und einen beschleunigten Puls. Sie behandelt Blasenerkrankungen und hilft bei Wirbelsäulenbeschwerden. Im geistigen Bereich weckt er die Lebensfreude, gibt Mut und stärkt den Willen.

Durchmesser der Jadeit-Perlen: 4 mm, Hämatit: 3 mm.

Material: Kordel